OD-Base-Forum

Alle Fragen und Antworten rund um Originalfiles zu Torchance, Kofuma und Anpfiff

Du bist nicht angemeldet.

#1 06.05.2017 13:34:26

odb
Administrator
Registriert: 07.12.2013
Beiträge: 265
Webseite

Ankündigung des hauseigenem Fussballmanagers

EDIT (10.05.2017) - Spielbeschreibung erweitert und neue Bilder am Ende hinzufgefügt


Erste Bilder und Features des hauseigenem Fussball-Manager (bisher ohne festen Name, Projektnamen OD-Base-Manager und WebTeamManager.

Dieser sollte eigentlich schon im Sommer in die Testphase gehen, da wir allerdings mit den Daten für Torchance beschäftigt waren verzögert sich das ganze nun auf Ende des Jahres.

Hauptaugenmerkt des Managers besteht weniger auf die Aufgaben des Trainers als vielmehr die des Team-Managers/Sportdirektors. Ihr kümmert euch also eher um die Kadergestaltung und Vereinsführung als um Training und Taktik. Dafür sucht ihr euch entsprechende Trainer die euren Vorstellungen entsprechen und zu eurem Team/Spielphilosophie passen. Über den Trainermarkt könnt ihr verschiedene Optionen suchen, ob der Trainer gern mit jungen Spielern spielt, auf Flügelspiel setzt, ob er gern rotiert, auf Leistung mit fester Stammelf setzt oder bestimmte Aufstellung bevorzugt könnt ihr selbst bestimmen.
Ihr könnt bestimmen wie oft Spieler spielen dürfen, ob Stammspieler, Rotationsspieler oder ein junges Talent welches immer mal eingewechselt wird und gelegentlich in der Startelf spielen darf. Natürlich sollte dies mit dem Spielervertrag vereinbar sein, sonst sucht sich Mr. X einen neuen Verein wenn die versprochenen Einsatzzeiten nicht eingehalten werden! Im Gegensatz zu anderen Manager-Spielen wollen Spieler unbedingt weg wenn sie nur wenige Einsätze bekommen und keinen Jungspielerstatus mehr besitzen. Wenn mehr Einsatzzeit gewünscht dann bieten sich auch Leihen an. Bevor ihr dann ewig herum sucht bei welchem Team er eine Chance auf Einsatzzeit hat, werden natürlich nur Teams gelistet bei denen der Spieler Stammspieler wäre. Nach Abschluss der Leihe spart man immerhin bis Leihende sein Gehalt und er kommt möglicherweise Top-motiviert und stärker zurück.

Da ihr die Startaufstellung eurem Trainer überlasst, stellt er natürlich nach seiner Philosophie auf. Ihr könnt allerdings begrenzt eingreifen und ihm befehlen einen Spieler heute zwingend aufzustellen oder im nächsten Spiel komplett zu rotieren. Zu oft sollte man ihm seine Arbeit allerdings nicht vorschreiben, sonst sinkt das Vertrauensverhältnis und die Motivation des Trainers, was sich dann auch auf die Spielergebnisse auswirken wird. Natürlich nicht zum Guten!
Abgesehen von Stammspielern eurer Liga und der europäischen Pokal-Teams, kennt ihr die Eigenschaften der Spieler anderer Teams natürlich nicht. Dafür könnt ihr Scouts einstellen welche euch junge Talente aus Osteuropa scouten oder ihr lasst euch Stürmer in Skandinavien suchen.
Ihr vereinbart Testspiele, regelt Stadioninfrastruktur, Finanzen, stellt Mitarbeiter ein und arrangiert Trainingslager.
Die Spiele selbst könnt ihr als Sofortberechnung oder im klassischen Textmodus betrachten.

Spielen könnt ihr in allen großen Nationen der Welt bestehend aus einer Ligentiefe aus min. 2 Ligen. Im aktuellen Test sind erst mal nur 6 europäische Nationen vertreten, mit der Zeit bis zum Release kommen allerdings immer mehr hinzu.
Natürlich könnt ihr auch über alle Tabellenstände, Ergebnisse, Torjäger, weisse Westen, Top-Vorlagengeber, etc. der anderen Ligen im Spiel informieren und ggf. Spieler zum scouten suchen.

Das Wichtigste wäre noch zu sagen, dass der Manager komplett kostenlos sein wird in den ersten Versionen, zumindest so lange bis keine Bugs mehr enthalten sind und alle geplanten Features fertig, danach wird es dann abhängig vom Aufwand und der Nachfrage.

Die Originaldaten, welche auf den Bildern zu sehen sind, werden natürlich lizenzrechtlich nicht vorhanden sein, aber man kann damit besser testen.
Eine gute Skalierbarkeit wird auch dafür sorgen, dass die Daten einfach zu editieren sein werden.

Hier nun ein paar Eindrücke vom aktuellen Stand:

Bilder Stand 18.06.2017:


2017-06-18_18_35_24-_Web_Team_Manager_0.1.png 2017-06-18_18_36_00-_Web_Team_Manager_0.1.png 2017-06-18_18_36_14-_Web_Team_Manager_0.1.png


2017-06-18_18_25_18-_Web_Team_Manager_0.1.png 2017-06-18_18_25_35-_Web_Team_Manager_0.1.png 2017-06-18_18_32_06-_Web_Team_Manager_0.1.png

2017-06-18_18_33_52-_Web_Team_Manager_0.1.png 2017-06-18_18_34_09-_Web_Team_Manager_0.1.png 2017-06-18_18_34_57-_Web_Team_Manager_0.1.png

2017-06-18_18_15_55-_Web_Team_Manager_0.1.png 2017-06-18_18_22_30-_Web_Team_Manager_0.1.png 2017-06-18_18_23_35-_Web_Team_Manager_0.1.png

2017-06-18_18_24_22-_Web_Team_Manager_0.1.png 2017-06-18_18_25_03-_Web_Team_Manager_0.1.png

Bilder Stand 10.05.2017:

2017-05-06_13_48_06-_Web_Team_Manager_0.1.png 2017-05-06_13_42_21-_Web_Team_Manager_0.1.png 2017-05-06_13_41_35-.png

2017-05-06_13_41_03-.png 2017-05-06_13_40_02-_Web_Team_Manager_0.1.png 2017-05-06_13_39_29-_Web_Team_Manager_0.1.png

2017-05-06_13_36_02-_Web_Team_Manager_0.1.png 2017-05-06_13_34_11-_Web_Team_Manager_0.1.png 2017-05-06_13_33_16-_Web_Team_Manager_0.1.png

2017-05-05_22_47_06-_Web_Team_Manager_0.1.png 2017-05-05_22_46_35-_Web_Team_Manager_0.1.png 2017-05-05_22_45_51-_Web_Team_Manager_0.1.png

2017-05-05_22_45_37-_Web_Team_Manager_0.1.png 2017-05-05_22_45_14-_Web_Team_Manager_0.1.png 2017-05-05_22_44_56-_Web_Team_Manager_0.1.png

2017-05-05_22_44_38-_Web_Team_Manager_0.1.png 2017-05-05_22_44_16-_Web_Team_Manager_0.1.png 2017-05-05_22_44_02-_Web_Team_Manager_0.1.png

2017-05-05_22_43_02-_Web_Team_Manager_0.1.png 2017-05-05_22_42_30-_Web_Team_Manager_0.1.png 2017-05-05_22_41_57-_Web_Team_Manager_0.1.png

2017-05-05_22_41_42-_Web_Team_Manager_0.1.png 2017-05-05_22_41_12-_Web_Team_Manager_0.1.png 2017-05-05_22_40_40-_Web_Team_Manager_0.1.png
2017-05-06_18_45_02-_Web_Team_Manager_0.1.png

2017-05-06_18_43_52-_Web_Team_Manager_0.1.png2017-05-06_18_30_41-_Web_Team_Manager_0.1.png2017-05-06_18_25_11-_Web_Team_Manager_0.1.png
2017-05-06_16_36_16-_Web_Team_Manager_0.1.png2017-05-06_13_48_06-_Web_Team_Manager_0.1.png

Beitrag geändert von odb (09.05.2017 23:33:01)

Offline

#2 06.05.2017 18:47:26

alynxs
Mitglied
Registriert: 06.02.2017
Beiträge: 6

Re: Ankündigung des hauseigenem Fussballmanagers

It looks great.
It will have real format of Champions League / Europa League?
Also, it will be available in English Version?

Offline

#3 06.05.2017 20:27:36

Mythan
Mitglied
Registriert: 15.12.2015
Beiträge: 6

Re: Ankündigung des hauseigenem Fussballmanagers

Ahio!

Ui .... das klingt ziemlich cool und ist auch genau das was ich mir wünschen würde .... also ein
reines Managmentspiel wo man den Trainer nach Philosophie usw aussucht.


Ich würde mich freuen wenn es klappt und drücke euch die Daumen!

MfG Mythan

Offline

#4 07.05.2017 12:02:07

Marcus A. M. Keune
Mitglied
Ort: Peine / Niedersachsen
Registriert: 26.04.2017
Beiträge: 33

Re: Ankündigung des hauseigenem Fussballmanagers

"Hauptaugenmerkt des Managers besteht weniger auf die Aufgaben des Trainers als vielmehr die des Team-Managers/Sportdirektors."

Das gefällt mir schon mal sehr gut, genau meine bevorzugten Spielschwerpunkte. Grafisch gefällt mir was ich sehe auch schon mal weit besser als Torchance - um längen, also das Gesamtdesign. Wo ich großen Wert drauf lege wäre ein RICHTIGER Editor, der vor allem ein tiefes und freies Ligensystem ermöglicht. Maximale Austauschbarkeit von Grafikelementen (um auch mal ein Spezial z.B. einen Manager im Design von 1931, oder in den 70'gern erstellen zu können - oder DDR-Epoche). Ein Manager ohne Lizenz lebt von Userfiles, das vergisst der Hersteller von Torchance leider seit Jahren - allerdings ist er auch soweit ich weis an diesen "Hamsterbaukasten" mit dem er das Spiel erstellt gebunden und damit in den Möglichkeiten gefangen. Mit was programmiert Ihr, was habt Ihr in Sachen Editierbarkeit vor?

Wenn mir das gefällt würde ich es unterstützen - und bitte, bitte kein BMP mit unechtem Alpha-Kanal verwenden - bitte PNG.

Mit sportlichen Grüßen

Marcus


facebookcomvef89nsw32ou.png

Offline

#5 08.05.2017 06:58:50

debubb
Mitglied
Registriert: 03.04.2017
Beiträge: 14

Re: Ankündigung des hauseigenem Fussballmanagers

"Hauptaugenmerkt des Managers besteht weniger auf die Aufgaben des Trainers als vielmehr die des Team-Managers/Sportdirektors."

Das gefällt mir sehr gut!!
Ich möchte lieber die Geschicke des Vereins lenken anstatt am Spieltag die Mannschaft aufzustellen.

Offline

#6 09.05.2017 18:46:41

hanschke
Mitglied
Registriert: 05.12.2014
Beiträge: 18

Re: Ankündigung des hauseigenem Fussballmanagers

das ist aber mal eine Überraschung! Hoffe natürlich das die Daten für Torchance trotzdem kommen in der Zukunft smile Geil wäre es natürlich wenn man sich mit Torchance zusammen tunen könnte wink

Offline

#7 09.05.2017 20:19:47

Marcus A. M. Keune
Mitglied
Ort: Peine / Niedersachsen
Registriert: 26.04.2017
Beiträge: 33

Re: Ankündigung des hauseigenem Fussballmanagers

hanschke schrieb:

das ist aber mal eine Überraschung! Hoffe natürlich das die Daten für Torchance trotzdem kommen in der Zukunft smile Geil wäre es natürlich wenn man sich mit Torchance zusammen tunen könnte wink

Beim Forum von Torchance habe ich festgestellt das Beiträge erst freigeschaltet werden müssen. So etwas nennt man Zensur - da ist der Ofen bei mir gerade völlig aus, den Betreiber ignoriere ich nun und der 2017 war das letzte gekaufte Produkt. Wer so arbeitet ist nicht koscher.


facebookcomvef89nsw32ou.png

Offline

#8 09.05.2017 21:41:11

odb
Administrator
Registriert: 07.12.2013
Beiträge: 265
Webseite

Re: Ankündigung des hauseigenem Fussballmanagers

Danke für das viele Feedback hier und auf Facebook!
Habe auch nochmal 6 neue Screenshots ans Ende des Startposts angefügt, sowie die Spielbeschreibung erweitert!

@alynxs: yes there also will be a english version. CL and EL will also be available in the game but another mode (4 or 8 groups with 6 Teams). I'm like FIFA, i like alternate tournament-modes wink

@Marcus: Womit es programmiert wird bleibt mein Geheimnis wink Allerdings versuche ich maximale Skalierbarkeit zu erzeugen. Spielerbilder, Wappen etc lassen sich jetzt schon einfach einbinden über feste ID's (analog SEGA's FM). Der Editor wäre das kleinste Problem, den programmiere ich zum Schluss allerdings erst. Sollte aber an 2 Feierabenden erledigt sein.

Torchance finde ich persönlich recht gut anpassbar, zumindest was Daten und Grafiken angeht (auch wenn dieses BMP-Problem vorherscht). Und ich verbiete mir die Aussage mit den Userfiles für Torchance, die erstellen wir ja seit Jahren als Komplettpaket wink
Beim aktuellen Stand des FM habe ich ehrlich gesagt noch nicht viel Mühe in Grafik gesteckt, ich möchte erstmal dass alles so funktioniert wie es soll, dann wirds schön gemacht.
Hatte auch bisher schon oft Kontakt mit dem Entwickler von Torchance. In der Regel werden Ideen aus dem Forum (wenn sie freigeschaltet werden, was mir neu ist) auch so gut wie möglich im Spiel umgesetzt. Leider leidet der Manager daran dass er seit Jahren relativ  gleich ist, also nur wenige Neuerungen und wenn dann betreffen diese nur Randfunktionen. Abgesehen natürlich von dem letzten Update mit den 4 großen Ligen (was uns das Genick bricht weil etwa 1500 Wappen erstellt werden müssen / 500 neue Teams x 3 Wappengrößen).

@hanschke: Torchance-Daten werden natürlich in Zukunft weiter folgen, evtl kommt auch noch der Global Soccer Manager dazu (allerdings dann eher im grafischen Bereich)

@mythan & debubb: Schön dass schon Vorfreude herrscht, ich versuche auch dem Gerecht zu werden. Der Kommentar mit "der Geschichte des Vereins" gefällt mir recht gut, passt sogar fast als Slogan für den Manager wink

Offline

#9 09.05.2017 22:02:57

Hrubesch
Administrator
Registriert: 07.12.2013
Beiträge: 60

Re: Ankündigung des hauseigenem Fussballmanagers

Marcus A. M. Keune schrieb:

Beim Forum von Torchance habe ich festgestellt das Beiträge erst freigeschaltet werden müssen. So etwas nennt man Zensur - da ist der Ofen bei mir gerade völlig aus, den Betreiber ignoriere ich nun und der 2017 war das letzte gekaufte Produkt. Wer so arbeitet ist nicht koscher.

Zur Ehrenrettung vom TC-Forum: ich meine, das hing damit zusammen, dass dort zu Beginn extrem viele Fake-Anmeldungen und Spam-Mitteilungen reinkamen. Wenn ich mich recht erinnere muss der erste Post freigeschaltet werden, dann aber gibt es keine Beschränkung mehr.

Offline

#10 10.05.2017 00:57:30

Marcus A. M. Keune
Mitglied
Ort: Peine / Niedersachsen
Registriert: 26.04.2017
Beiträge: 33

Re: Ankündigung des hauseigenem Fussballmanagers

odb schrieb:

[...]@Marcus: Womit es programmiert wird bleibt mein Geheimnis wink Allerdings versuche ich maximale Skalierbarkeit zu erzeugen. Spielerbilder, Wappen etc lassen sich jetzt schon einfach einbinden über feste ID's (analog SEGA's FM). Der Editor wäre das kleinste Problem, den programmiere ich zum Schluss allerdings erst. Sollte aber an 2 Feierabenden erledigt sein.[...]

Ich wusste es mal, könnte es auch mit etwas Zeitaufwand raussuchen in den Wirren der Jahre. Ist aber unrelevant - er arbeitet immer noch damit und bleibt daher gefangen in den Möglichkeiten des Game-Design-Paketes. Mit was arbeitest Du?

Da kann nur mein Wunsch bleiben das Du anders arbeitest und die Möglichkeiten nutzt die ein Produkt, gerade ohne Lizenz überhaut tragen. Das ist nun einmal möglichst große Freiheit in der Editierbarkeit um externen überhaupt Möglichkeiten zu bieten eigene Umsetzungen und Erweiterungen anbieten zu können - die natürlich das Urprodukt als Voraussetzung haben.

Mein Lebendsweg ist im Prinzip vom 3D-Artist im Gamedesign, zum Marketing im selben Bereich - dann aber recht schnell in die Industrie als Brandmanager. Irgendwann hatte ich das satt und habe mein Hobby zum Beruf gemacht und bin in die Sporthistory, dort stellte ich fest das es zu wenig Zeichner gibt für das was alleine an aktuellen Wappen zu der Zeit noch anlag. Von historischen gar nicht zu reden. Dann habe ich das zeichnen gelernt, zwischendurch aber schon mein Talent genutzt Dinge zu regeln, Menschen zu büdeln - aber so das alle noch Spaß an der Sache hatten. Sorgte für etwas "Ärger" mit den ehemaligen "Machthabern" der Sceene, aber letztendlich habe ich alles wieder vereint und man hat anerkannt das meine Wege richtig waren. Dann hat es mich gesundheitlich niedergeschlagen, 5 Jahre die heftig waren. Den Rest kann man denke ich ergoogeln.

Mit Wappen sollte es über mich keine Probleme mehr geben, Tansania - lache ich drüber - hatten Artikel in der www.zeitspiel-magazin.de dessen Grafiker ich bin. Glaubt mir - da gab es saubere Wappen. smile

Wie gesagt, ich lege Wert auf einen guten Editor und ein richtiges freies Ligensystem. Passt das zwischen uns könnt Ihr von mir JEDE Unterstützung haben die nur denkbar ist. Im Grafikdesign des geplanten Spieles selber sehe ich keinen Bedarf, was ich gesehen habe sah gut aus (im Gegensatz zu Torchance). Aber bei Wappen kann ich der entscheidende Mann sein der Zeit spart, ich bin da auch sehr unkompliziert wenn man korrekt ist (lasse mich nicht gerne verarschen). Auch in Sachen Werbung bin ich der richtige.

Wie gesagt ich bin heiß interessiert und wohl endlich gesundheitlich so stabil das ich etwas Zeit in solch eine Sache investieren kann.

Mit sportlichen Grüßen

Marcus


facebookcomvef89nsw32ou.png

Offline

#11 10.05.2017 01:02:59

Marcus A. M. Keune
Mitglied
Ort: Peine / Niedersachsen
Registriert: 26.04.2017
Beiträge: 33

Re: Ankündigung des hauseigenem Fussballmanagers

Hrubesch schrieb:

Zur Ehrenrettung vom TC-Forum: ich meine, das hing damit zusammen, dass dort zu Beginn extrem viele Fake-Anmeldungen und Spam-Mitteilungen reinkamen. Wenn ich mich recht erinnere muss der erste Post freigeschaltet werden, dann aber gibt es keine Beschränkung mehr.

Habe jetzt schon zwei oder drei Beiträge geschrieben dort, bleiben auch die letzten. An Ehre kann man nichts retten, man installiert vernümftige Spamfilter und gut. Was dort abgeht, das geht mal gar nicht, ich weis doch Tage später auch gar nicht mehr wo ich dort etwas relevantes gepostet habe. Wer so arbeitet hat verloren. Ich arbeite ja auch völlig offen in meinen Bereichen.

Du siehst doch selber, wer davon angepisst ist der redet darüber - und das nicht in guten Tönen. Das bleibt am Produkt hängen. Ich werde oft gefragt was läuft in der Manager-Sceene, da bleibt nur ein "lass die Finger davon, der Typ ist nicht koscher".

Beitrag geändert von Marcus A. M. Keune (10.05.2017 01:05:40)


facebookcomvef89nsw32ou.png

Offline

#12 15.05.2017 13:47:08

Tobias
Mitglied
Registriert: 15.05.2017
Beiträge: 30

Re: Ankündigung des hauseigenem Fussballmanagers

Hallo,  sehr schön das ihr was eigenes entwickelt. Wird es da irgendwann eine Beta geben? Bin jedenfalls gespannt wie euer Manager wird. Kenne euch schon sehr lange, insbesondere wegen Torchance und euren Daten. Daher freue ich mich, das ihr was eigenes entwickelt.

Beitrag geändert von Tobias (15.05.2017 13:47:48)

Offline

#13 16.05.2017 15:31:43

odb
Administrator
Registriert: 07.12.2013
Beiträge: 265
Webseite

Re: Ankündigung des hauseigenem Fussballmanagers

Bei mir wird mit C++ QT und parallel eine Web-Variante mit PHP programmiert, so dass man nach Lust und Laune auch via Handy, Tablet oder PC das ganze spielen kann. Versuche es aber so editierfreundlich wie möglich zu programmieren.

Wir hatten hier im Forum auch mal eine Spam-Welle, aber theoretisch reichen schon die Google Re-Captcha Abfragen ("Ich bin kein Roboter") um bei der Registrierung Spam-Bots auszuschließen. Seit der Installation kamen bei uns  keine Spam-Accounts mehr bis ins Forum rein.

Eine Beta wird es natürlich geben und es wird auch rechtzeitig über den Stand informiert.

Offline

#14 16.05.2017 16:40:59

hanschke
Mitglied
Registriert: 05.12.2014
Beiträge: 18

Re: Ankündigung des hauseigenem Fussballmanagers

@Marcus

das ist bei neuen Usern in allen großen Foren gang und gäbe um auch Fake Accounts für Beleidigungen auszuschließen und hat nichts mit Zensur zu tun. Postings deiner Art sind eher Hätze und frag mich ob du dich noch nie bei anderen Foren angemeldet hast? Da es keine perfekte Methode geht und das in der Regel bei Neuanmeldungen die ersten 10. Stück nur betrifft sehe ich da kein Problem.

@odb

das freut mich natürlich zu hören!

Offline

#15 16.05.2017 18:59:41

Tobias
Mitglied
Registriert: 15.05.2017
Beiträge: 30

Re: Ankündigung des hauseigenem Fussballmanagers

Danke odb, freue mich schon wenn es los geht, bin jedenfalls gespannt.

@Marcus bin da auch angemeldet, finde daran nichts schlimmes. Da ich ich hier schon länger mitlese, weiß ich das es hier auch schon zu Spam kam, man will sich halt schützen. Die ersten Beiträge werden eben Freigeschaltet von jemand verantwortlichen im Torchance Forum. Und bei mir hat das nicht lange gedauert.

Re-Captcha musste ich hier machen. Kenne ich schon, eigentlich völlig normal. Und eigentlich verständlich, das man sich vor Spam schützen will.

Offline

#16 17.05.2017 21:40:49

Marcus A. M. Keune
Mitglied
Ort: Peine / Niedersachsen
Registriert: 26.04.2017
Beiträge: 33

Re: Ankündigung des hauseigenem Fussballmanagers

odb schrieb:

Bei mir wird mit C++ QT und parallel eine Web-Variante mit PHP programmiert, so dass man nach Lust und Laune auch via Handy, Tablet oder PC das ganze spielen kann. Versuche es aber so editierfreundlich wie möglich zu programmieren.

Wir hatten hier im Forum auch mal eine Spam-Welle, aber theoretisch reichen schon die Google Re-Captcha Abfragen ("Ich bin kein Roboter") um bei der Registrierung Spam-Bots auszuschließen. Seit der Installation kamen bei uns  keine Spam-Accounts mehr bis ins Forum rein.

Eine Beta wird es natürlich geben und es wird auch rechtzeitig über den Stand informiert.

C++ ist doch schon mal fein. Ein wählbares Startjahr besonders für Userfiles wäre der Hammer der ungeahnte Möglichkeiten öffnet die immer gefehlt haben. Ein guter Editor gerade auch für Ligensysteme natürlich vorausgesetzt.

Über das Forum von Torchance möchte ich nicht weiter reden, das Thema hat sich bei mir erledigt. Ich habe keine Zeit für solche Spielereien.

Beitrag geändert von Marcus A. M. Keune (17.05.2017 21:41:42)


facebookcomvef89nsw32ou.png

Offline

#17 19.05.2017 16:58:13

Tobias
Mitglied
Registriert: 15.05.2017
Beiträge: 30

Re: Ankündigung des hauseigenem Fussballmanagers

Das Startjahr kann man auch in Torchance beliebig ändern, nur mal so am Rande.

Offline

#18 19.05.2017 21:19:09

Marcus A. M. Keune
Mitglied
Ort: Peine / Niedersachsen
Registriert: 26.04.2017
Beiträge: 33

Re: Ankündigung des hauseigenem Fussballmanagers

Tobias schrieb:

Das Startjahr kann man auch in Torchance beliebig ändern, nur mal so am Rande.

Genial (ein ganz wichtiges Feature). Sagst Du mir wo? Aber da kommt auch das Problem das das Ligensystem nicht geeignet ist (welches Ligensystem überhaupt?) und das ich nicht wirklich mit der BMP-Geschichte und dem "künstlichem Alpha" klar komme. Das wundert mich eh, andere Grafiken sind in PNG (habe ich gerade an einem neuen Grafikpaket gesehen das gestern ein User gepostet hat). Ich würde nie die Wappen hinbekommen, selbst wenn ich mir Gimp nehme und mir das Wissen der Anleitung aneigne - ich bin ein zu viel Beschäftigter Mann. Das Problem gab es noch zu Zeiten des FM von EA und da war ich nur halbberuflich in dem Bereich tätig - dann komme ich nicht mal die wenigen Minuten zum Spielen die ich über habe.

Wenn Du Lust hast gebe ich Dir immer was ich für ein History-Pack möchte, oder man bespricht - und Du machst es. Helfen tue ich gerne und das geht nebenher immer weil ich natürlich gut organisiert bin (am Dienstag macht 11 Freunde ein Interview mit mir, das etwas mehr über mich verrät - wer nicht weis wer ich bin).

Da ich vor sehr, sehr langer Zeit selber mal im Gamedesign tätig war (allerdings als 3D-Artist) weis ich aber sehr gut was einengt und was Hoffnung macht. Ich sehe wenn dann eine Zukunft im Manager des OD-Base. Ganz einfach weil er "richtig" (die Gänsefüsse sind aus Respekt vor dem was Torchance überhaupt auf die Beine gestellt hat) programmiert wird in C++.

Beitrag geändert von Marcus A. M. Keune (19.05.2017 21:19:46)


facebookcomvef89nsw32ou.png

Offline

#19 19.05.2017 21:35:44

Tobias
Mitglied
Registriert: 15.05.2017
Beiträge: 30

Re: Ankündigung des hauseigenem Fussballmanagers

Also den Daten Ordner öffnen und dann ist da ein Textdokument der heißt "daten" dort steht 2016, habe es geändert aus Interesse mal 1999 und 1967 eingegeben und es geht, macht nur kein Sinn, wenn es keine Datensätze gibt. Verstehe auch gar nicht, das es irgendwie nirgendwo steht. Hm, habe es auch von jemanden aus Steam, der das geschrieben hat.

Ja, keine Ahnung, davon habe ich kein Plan. Aber freue mich über jeden Manager, Konkurrenz belebt das Geschäft.

Beitrag geändert von Tobias (19.05.2017 21:47:41)

Offline

#20 19.05.2017 21:49:54

Marcus A. M. Keune
Mitglied
Ort: Peine / Niedersachsen
Registriert: 26.04.2017
Beiträge: 33

Re: Ankündigung des hauseigenem Fussballmanagers

Jau, der FM von EA war ja auch für mich teils zu überladen und der Cod-Müll wurde immer extremer. Ein guter Editor, ein flexibles Ligensystem (auch gut editierbar) und die wichtigsten Basics reichen doch. Stehen und fallen tut so etwas doch durch individuale Files die Abwechslung bringen. Ich könnte praktisch jede Zeitspanne mit sauberen Wappen bestücken, aber was bringt den ein stures Liga 1 bis 8?


facebookcomvef89nsw32ou.png

Offline

#21 19.05.2017 21:56:02

Tobias
Mitglied
Registriert: 15.05.2017
Beiträge: 30

Re: Ankündigung des hauseigenem Fussballmanagers

Hast du es gefunden, wie man es ändern kann? Klar am Anfang störte mich das System auch, aber naja, man hat sich daran gewöhnt. Jedenfalls immer noch besser was uns EA anbot, zum Glück ist das vorbei. Wobei den FM 13 und 14 kann man auch Updaten, aber kein Interesse, aber das dürfte dir bekannt sein.

Für Torchance wären Klassik Datensätze möglich, wobei man eben auf einiges verzichten muss. Jedenfalls das Startjahr ist änderbar.

Beitrag geändert von Tobias (19.05.2017 21:59:45)

Offline

#22 19.05.2017 22:01:46

Marcus A. M. Keune
Mitglied
Ort: Peine / Niedersachsen
Registriert: 26.04.2017
Beiträge: 33

Re: Ankündigung des hauseigenem Fussballmanagers

Du bist "DER" Tobias? Ja habe ich gefunden, aber selbst wenn ich es ändere - mir die Wappen zu wandeln, packe ich nicht. Zu viel Arbeit.

Beitrag geändert von Marcus A. M. Keune (19.05.2017 22:02:26)


facebookcomvef89nsw32ou.png

Offline

#23 19.05.2017 22:15:12

Tobias
Mitglied
Registriert: 15.05.2017
Beiträge: 30

Re: Ankündigung des hauseigenem Fussballmanagers

Was meinst du mit "DER"? Ja bin im Torchance Forum, wenn du das meinst. Ja habe ich auch geschrieben, das ist schon eine menge Arbeit, Lust hätte ich dazu auch nicht. Die Datensätze sind möglich, aber wirklich viel Arbeit.

Beitrag geändert von Tobias (19.05.2017 22:20:57)

Offline

#24 19.05.2017 22:32:38

Marcus A. M. Keune
Mitglied
Ort: Peine / Niedersachsen
Registriert: 26.04.2017
Beiträge: 33

Re: Ankündigung des hauseigenem Fussballmanagers

Ach OK, weil ich kenne einen Tobias. Auch so ein FM-Urgestein mit. Dachte Du wärst das. smile


facebookcomvef89nsw32ou.png

Offline

#25 19.05.2017 22:47:11

Tobias
Mitglied
Registriert: 15.05.2017
Beiträge: 30

Re: Ankündigung des hauseigenem Fussballmanagers

Marcus A. M. Keune schrieb:

Ach OK, weil ich kenne einen Tobias. Auch so ein FM-Urgestein mit. Dachte Du wärst das. smile

Ganz früher habe ich mal FM gespielt, also FM 2001 - 2004 habe richtig gezockt, die anderen Teile auch, aber nie wirklich überzeugt, Aber alles was danach kam, naja. War mir irgendwie zu viel sinnloses im Spiel nach einer Zeit. Ja, eigentlich ein Urgestein, Insbesondere was EA angeht, die Anfänge waren eigentlich nicht schlecht, nur wurde es immer mehr und das Spiel dauerte, dauerte und dauerte. Ladezeiten und nochmal Ladezeiten. Das machte mir kein Spaß mehr, zumal Sachen im Spiel waren, die keine Auswirkung hatten, aber sie waren da. Aber ich glaube wir kommen etwas vom Thema ab. Bin seit Jahren schon ein Fußball Manager Fan, Bin für alles offen und freue mich über jeden neuen Manager. Gibt kaum noch alternativen, außer vielleicht der Football Manager 2017, aber dafür muss man glaube ich Studieren.

Offline

Fußzeile des Forums

Design by Klocek.